Erfahrungsberichte √ľber Shishas und Zubeh√∂r.
von Shisha Palace 15.04.2009, 11:23
andi898 hat geschrieben:ich verstehs auch net ganz... dieser brenner wird ja auch mit gas betrieben... is das jetzt net mehr schädlich oda was?

Der Brenner wird mit Gas betreiben um nicht abh√§ngig vom Stromnetz zu sein. Bei diesem Brenner wird eine Metallplatte erhitzt die √ľber dem Tabak angelegt wird. Gas verbrennt vollkommen und ist daher √ľberhaupt nicht zu riechen.
von Belir 16.04.2009, 11:04
83erChevy hat geschrieben:denkst du echt, wir wissen mehr als auf der seite steht???


Kann ja sein.. da SP das Zeugs ja evtl auch verkauft kanns ja sein, das da noch mehr bekannt ist als auf deren Seite steht!

Das Problem bei der ganzen Geschichte wird nur sein, das die Metallplatte dauerhaft heiß ist.. Kohle wird nur "wirklich" heiß wenn man zieht. sonst glimmt sie ja vor sich hin.. naja.. ich bin mal gespannt!

Im shisha-forum.de als "Belir Lifetox" unterwegs!
von 83erChevy 16.04.2009, 14:29
ich nehm mal an, dass man die hitze regulieren kann.

Schwacho hat geschrieben:sagt mal an, bei welchen gem√ľseh√§ndler ihr so euer obst kauft?
von Shisha Palace 16.04.2009, 15:48
Wie schon 83erChevy richtig gesagt hat, ist es durch einen Drehknopf möglich die Temperatur zu ändern.
von 83erChevy 17.04.2009, 08:10
coole Sache.

Hoffentlich ist das dann nicht allzu träge. Bei Metallköpfen gibts ja das Problem, dass wenn man die Kohle weg nimmt, weil da Tabak zu heiß wird, es trotzdem schon zu spät sein kann.
Beim Keramikkopf hat man das Problem zwar auch, aber bei weitem ned so extrem.

Und wenn bei dem Brenner eine Metallplatte erhitzt wird, bef√ľrchte ich √§hnliche Effekte.
Bin mal auf Testberichte gespannt.


Ich hab mal an eine Modifizierung meines Keramikkopfes dahingehend gedacht, dass ich einfach eine elektrische Heizspirale drum herum baue.
Das ganze ist daran gescheitert, dass ich keine Spirale gefunden hab, die passend gewesen wäre.

Schwacho hat geschrieben:sagt mal an, bei welchen gem√ľseh√§ndler ihr so euer obst kauft?
von smilysmile 23.04.2009, 22:16
was sollen die modelle eigentlich kosten ?
:shisha4:
von MYAmaster 11.06.2009, 21:58
smilysmile hat geschrieben:was sollen die modelle eigentlich kosten ?
:shisha4:


Das w√ľrd mich auch mal interessieren ^^

Wie spät ist es denn ?

Zeit f√ľr die :shisha4:
von Shisha Palace 12.06.2009, 17:54
Die gro√üe SheeCool wird so ca. 70‚ā¨ kosten und die kleine ca. 35‚ā¨. Die Bowls wird es extra auch zum kaufen geben wo man dann seine MYA Rauchs√§ule verwenden kann.
von MYAmaster 11.07.2009, 20:36
Ich hab ja beim SheCool - Namens - Projekt eine große gewonnen. Hab jetz noch ein paar Fragen.

1. Es wird immer davon gesprochen die Rauchsäulen könnten gesteckt oder geschraubt werden. Was denn jetz ?
[Versteh ich nämlich nicht da es scheinbar nur eine einzige Bowl gebn wird. Abgesehn von klein und groß]
Wenns 2 verschiedene gibt möchte ich gerne wissen welche davon SP verkauft & welche ich zugesandt bekomme.

2. Was is mit dem Ascheteller - Problem passiert von dem mephisto im Testbericht spricht? Wurde das behoben?

3. Und ich möchte wissen ob die Rauchsäule immer noch wackelig sitzt..

Danke f√ľr die Antworten :sultan:

mfg

Wie spät ist es denn ?

Zeit f√ľr die :shisha4:
von Shisha Palace 13.07.2009, 18:07
MYAmaster hat geschrieben:1. Es wird immer davon gesprochen die Rauchsäulen könnten gesteckt oder geschraubt werden. Was denn jetz ?
[Versteh ich nämlich nicht da es scheinbar nur eine einzige Bowl gebn wird. Abgesehn von klein und groß]
Wenns 2 verschiedene gibt möchte ich gerne wissen welche davon SP verkauft & welche ich zugesandt bekomme.

SheeCool Rauchsäulen werden gesteckt. Bei den einzelnen Bowls, welche es zum kaufen gibt, kann man geschraubte MYA Rauchsäulen auch verwenden.

MYAmaster hat geschrieben:2. Was is mit dem Ascheteller - Problem passiert von dem mephisto im Testbericht spricht? Wurde das behoben?

Ascheteller sitzt besser als bei MYA, aber auch nicht so perfekt wie bei King Hookah Wasserpfeifen.

MYAmaster hat geschrieben:3. Und ich möchte wissen ob die Rauchsäule immer noch wackelig sitzt..

Rauchsäule sitzt eigentlich fest, es ist problemlos möglich die Base mit der Rauchsäule anzuheben.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron