Erfahrungsberichte ├╝ber Shishas und Zubeh├Âr.
von alphatierchen 13.03.2014, 22:05
Nachdem mein letzter Testbericht vom elektrischen Kohleanz├╝nder ganz gut angekommen ist, dachte ich, dass ich es bei der neuen Version wiederhole (Ausserdem muss ich ja bei den ganzen Gewinnspielen was wieder geben :D)

Ich werde diesmal aber nur auf die ├änderungen/Verbesserungen eingehen da a) die Leistung sicher gleich geblieben ist b) ich einfach noch nicht zum shishan gekommen bin. Wieso? Das erfahrt ihr in einem Testbericht der demn├Ąchst kommt :D

Da die Leistung, also wie schnell die Kohle angeht nicht getestet wurde hier noch der Link zum alten Bericht:
testberichte-f6/erster-eindruck-elektrischer-kohleanzuender-palace-t1841.html
ka ob das die version 1 oder 2 ist, da sollte Palace mal was zu schreiben

Der Lieferumfang:
Bild
Gro├č zu sehen der Anz├╝nder mit der Heizspirale. Die Spirale sieht genauso aus wie beim alten Anz├╝nder.
Klein in der Mitte sind 3 kleine Plastikf├╝├če mit 3 Schrauben, zu dennen komme ich noch.
Dann schlecht zu sehen, ein Blech das vor den Griff geschraubt wird.
Unnnd zu guter letzt zwei, jaa zwei Lochbleche die in den Anz├╝nder kommen und auf die sp├Ąter die Kohle gelegt wird.
Finde ich echt gut, da die Bleche sich schnell verbogen haben.

Das Innenleben:

Bild
Hoffe Palace hat nix dagegen wenn ich das zeige, aber kommt ja jeder mit dem Schraubendreher ran :p
Was bei dieser Version deutlich besser ist im Gegensatz zur alten, der Anschluss des Kabels.
Bei der Version davor gab es Keramikstecker mit gebogenen Blechen um den Kontakt f├╝r PE herzustellen.
Habe ich damals gro├č beschrieben und bem├Ąngelt.
Aber bei dieser Version ist es wirklich gut.
Das Kabel ist fest verbunden, die Kabel sind endweder angel├Âtet oder mit Klemmen an die Heizspule angeschlossen und mit Schrumpfschlauch ummantelt.
Der PE ist fest an das Geh├Ąuse geschraubt. Top!

Der Anschluss


Bild
Wie eben schon angesprochen, der Anschluss des Steckers.
Links die neue Version. Rechts die alte.
Viel zu sagen gibt es nicht. Nur eine Sache muss ich bem├Ąngeln, ich finde das neue Kabel echt H├Ąsslig :p
Sieht voll nach altem Oma B├╝geleisen aus ^^

Der Griff

Bild
Wieder im vergleich, Links neu, Rechts alt
Beim alten gabs es das Problem das nach einiger Zeit durch die Hitze das Plastik geschmolzen ist.
Ein tragen des Anz├╝nders war nicht mehr m├Âglich da der Griff bei der Schraube einfach weich war.
Wie man jetzt sehen kann wurde der Griff ganz unten befestigt. Dort gab es in meinem alten test Temperaturen um die 50┬░C. Allerdings ist der Standfuss h├Âhe geworden und kann so mehr W├Ąrme abgeben. Ob es immer noch zu einem Schmelzen kommt denke ich nicht, aber wird die Zukunft zeigen.

Die Standf├╝├če

Bild
Bild

Auch eine sch├Âne Neuerung sind Standf├╝├če. Diese werden mit den mitgelieferten Schrauben an den Boden geschraubt.
Wieso die so sch├Ân sind?
Bei der alten Version gab es diese F├╝├če nicht, und wenn man den Anz├╝nder ohne Alufolie betrieben hat sah der Teppich dannach so aus:
Bild

Fazit

Bild

In der neuen Version wurde auf viele Probleme eingegangen die die Version davor(oder davor davor) noch hatte.
Finde ich echt gut das die eigenen Produkte auch weiter entwickelt werden.
Die alte Version funktioniert super und ich w├╝rde sie immer wieder kaufen. Deswegen auch f├╝r diese Version klare Kaufempfehlung.
Bei der n├Ąchsten Version bitte das Oma Kabel entfernen :D
von Josef 05.05.2015, 23:35
Danke f├╝r deinen Review :)

Ist zwar eine weile her zeit dem letzten Post in diesem Thread, aber k├Ânntest du bitte mir deine Meinung zu diesen 4 Shisha Kohleanz├╝nder machen?

shisha-test.de/shisha-kohleanzuender

Mir ist der Preis egal, ich will nur einen Kohleanz├╝nder welcher lange h├Ąlt und schnell die Kohle zum gl├╝hen bringt :shisha4:


Danke :)
von BenkiePie 10.05.2015, 13:29
Ich habe den 1 und 2 hier stehen.
Verwende aber nur #2, funktioniert f├╝r mich am besten :D
man kann ihn aufgrund des Griffes gut von a nach b tragen. Ich mach die Kohlen am Balkon an, trage sie dann zum Kopf und stell den Anz├╝nder wieder raus.
Finde ich recht praktisch.

#1 z├╝ndet die Kohlen bei mir schneller als #2 an.

W├╝rde f├╝r beide eine Empfehlung geben, bevorzugt eben die #2


lg
von 83erChevy 11.05.2015, 08:31
Mich w├╝rde der Gr├Â├čenunterschied vom Lava in Bezug auf den SheeCool Anz├╝nder interessieren.
Der Lava hat oben 105mm Durchmesser. Auf den Fotos schaut der SheeCool etwas kleiner aus.
Wattzahl ist bei beiden gleich. Da die Spule beim Lava eh schon recht eng gewickelt ist, h├Ątte ich aber eher angenommen, dass da wenig Spielraum f├╝r Verkleinerungen da ist.

Schwacho hat geschrieben:sagt mal an, bei welchen gem├╝seh├Ąndler ihr so euer obst kauft?
von Shisha Palace 11.05.2015, 09:48
Angaben wurden bei Beschreibung hinzugef├╝gt:

SheeCool Elektrischer Kohleanz├╝nder:
H├Âhe: ca. 180mm
Durchmesser Kohleschale: ca. 110mm
H├Âhe Kohleschale: ca. 30mm
Durchmesser Unterseite: ca. 165mm
Griffl├Ąnge: 195mm

Lava Elektrischer Kohleanz├╝nder:
H├Âhe: ca. 150mm
Durchmesser oben: ca. 105mm
Durchmesser Unterseite: ca. 145mm
Griffl├Ąnge: 140mm

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron