Wenn Sie Probleme mit Ihrer Shisha haben oder Hilfe bei Kaufentscheidungen benötigen sind Sie hier richtig.

von oBi_onkel 05.01.2008, 11:00
hast du vielleicht eine sehr große shisha?
das wär eine möglichkeit, weil wenn die wasserpfeife zu groß ist geht der geschmack oft verloren...

Wer mich zitiert, hat immer Recht!

Deine Shisha verlangt nach Tangiers? Ich kann helfen! Klick mich!

von axilander 05.01.2008, 13:08
ja aber ich find nakhla dapfel nicht besonders intensiv... vl erwartest du dir einfach zu viel....
hast du den tabak angefeuchtet?
und ja die größe der shisha wie obi schon sagte kann auch einiges ausmachen..

grußa axilander

von huba 05.01.2008, 14:25
Das mit der Größe und Erwartung trifft beides zu, hatte bisher nur den sindbad Tabak^^, der kaum Rauch und ein wenig mehr Geschmack bietet bei meiner 55cm Shisha..

2. Frage wenn mein Tabak (nakhla) schon nach 5min rauchen fast komplett verkohlt ist, was kann ich hierbei machen?

hatte es schon mit meinem 1cm Abstandsring versucht, Sieb oder 2,3,4 Schichten Alu brachte nicht allzuviel.

bin dar√ľber gerade ein bisschen verzweifelt^^

lg huba

von mephisto 05.01.2008, 14:57
5 minuten sind echt kurz... das problem hatte ich immer bei meinem chinahead.

welche kohlen verwendest du?
versuch mal die kohle etwas an den rand des kopfes zu schieben.

von fan03 05.01.2008, 16:40
Nach nur 5 Minuten? Wie gibt es denn das?

Welche Kohle benutzt du?

lg

Habe gerade in Tibet angerufen, war besetzt!

von huba 06.01.2008, 22:32
Als Kohle benutz ich eine 3Kings.

lg huba
von huba 19.01.2008, 23:22
So jetzt is alles in Ordnung^^, hab heute das "alternative Teelicht Setup" von Niksevilla ausprobiert, und nach 15-20 min hat es immer noch nach dem Tabak und nicht nach der 40mm 3Kings Kohle geschmeckt ;).

So da bin ich dann schon wieder bei meiner nächsten Frage:
#Was muss ich bei einer Naturkohle (hab Cocobrico 1kg Packung vom Shop)
anders machen wie bei den 3Kings?
Die Kohle ist ja so klein, dass die Löcher nur auf einen ganz kleinen Fleck sein können?
Und als ich es heute ausprobiert hatte, wanderte die Kohle andauernd auf dem Teelicht Setup herum.

lg huba

ps: Rauch war auch hammer :D
von oBi_onkel 20.01.2008, 02:24
die cocobricos sind im gro√üen und ganzen nicht viel anders zu handhaben als andre kohlen. sie gl√ľhen zwar heisser haben aber gleichzeitig eine kleinere oberfl√§che als zB 3Ks. Die l√∂cher w√ľrd ich aber nicht nur in der mitte machen. ich mach sie meistens fast √ľber den gesamten kopf, aber beim teelichtsetup sollte das eher egal sein...
und wegen dem "herumwandern" der kohle w√ľrd ich einmal sch√§tzen dass du ein bisschen zuviel wasser in der bowl hast, dadurch blubberts einfach kraftvoller und deshalb h√ľpft die kohle herum.

Wer mich zitiert, hat immer Recht!

Deine Shisha verlangt nach Tangiers? Ich kann helfen! Klick mich!
von huba 20.01.2008, 07:26
Ja nur wenn ich die Löcher, auf der gesamten Fläche verteile sauge ich dann nicht zuviel Luft ein?
Bei 3K und andre Selbstenz√ľnder sollte man ja die L√∂cher nur auf der von der Kohle bedeckten Fl√§che plazieren.

lg huba
von oBi_onkel 20.01.2008, 13:33
ich mach das eigentlich nicht so.
ich mach nat√ľrlich am meisten l√∂cher in der mitte aber auch am rand mach ich einige, weil ich die kohle sowieso w√§hrend dem rauchen zur temeraturregulierung herumschiebe. deswegen w√ľrds anders keinen sinn haben...

Wer mich zitiert, hat immer Recht!

Deine Shisha verlangt nach Tangiers? Ich kann helfen! Klick mich!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron